DIY Geburtstagskarte – Aquarellfarben

Hallo meine Lieben,

heute freue ich mich euch meine DIY Geburtstagskarte für meinen Neffen zu zeigen. Ich habe einfach eine weiße DIN Lang Karte beim Drogeriemarkt Müller gekauft und mein Motiv mit Bleistift vorskizziert. Koloriert habe ich dann alles mit den Faber-Castell Aquarellstiften (und wenig Wasser). Außerdem habe ich meine Staedtler Pigmentliner für die Umrandungen genutzt. Ganz easypeasy 🙂

Alles Liebe, Nora

 

 

Ich verlinke euch mal mein Drawing Pinterst Board für weitere Inspiration!

 

* Werbung da Markennennung. Affiliate Link.